Bibliographies du service Veille et Analyses, IFÉ

WIKINDX Resources

Andresen Sabine & Diehm Isabell (dir.) (2006). Kinder, Kindheiten, Konstruktionen. Wiesbaden : VS Verlag fĂĽr Sozialwissenschaften, 274 p. 
Added by: Marie Musset (08 Jun 2011 14:46:36 Europe/Paris)
Resource type: Book
ID no. (ISBN etc.): 978-3-531-15255-4
BibTeX citation key: Andresen2006
Categories: General
Keywords: Allemagne, enfant et enfance
Creators: Andresen, Diehm
Publisher: VS Verlag fĂĽr Sozialwissenschaften (Wiesbaden)
Views: 994/1641
Views index: 24%
Popularity index: 6%
Abstract     
Die heutige soziologisch inspirierte sozialwissenschaftliche Kindheitsforschung begreift Kindheit als zeitgebundenes soziales und kulturelles Konstrukt der bürgerlichen Moderne, in das die Interessen der in der Gesellschaft dominierenden Erwachsenen eingeschrieben sind. Sie begegnet diesem Konstrukt mit ideologiekritischem Blick und beansprucht, den Sichtweisen und Interessen der Kinder Geltung zu verschaffen. Dabei kriegt neben der Entwicklungspsychologie und der Sozialisationsforschung auch die Pädagogik ihr Fett ab. Ihr wird angekreidet, dass sie die Kinder als in erster Linie erziehungsbedürftige und erst noch zu entwickelnde Subjekte verortet und sie damit in einer untergeordneten sozialen Position festnagelt.

Mit dem vorliegenden Sammelband wird angestrebt, die sozialwissenschaftliche Kindheitsforschung auf ihren Ertrag insbesondere für die Sozialpädagogik zu befragen und sich aus pädagogischer Sicht kritisch mit ihr auseinander zu setzen. Hierzu haben die beiden Herausgeberinnen vornehmlich Erziehungswissenschaftler/innen eingeladen, die ein emanzipatorischer Verständnis von Pädagogik vertreten.(Prof. Dr. Manfred Liebel)
Added by: Marie Musset  
wikindx 4.1.9 ©2013 | Total resources: 8749 | Database queries: 54 | Script execution: 0.32011 secs | Style: VST pour affichage | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography
Nous écrire
accueil Veille et Analyses    |     nouveautés    |     dossiers d'actualité        

École normale supérieure de Lyon
Institut français de l'Éducation
Veille et Analyses
15 parvis René-Descartes BP 7000 . 69342 Lyon cedex 07
Standard : +33 (0)4 72 76 61 00
Télécopie : +33 (0)4 72 76 61 93